info@protranet.de
0800 3400311

Check Point Security Expert CCSE R 75 - Seminar

Check Point Schulung


Zielgruppe System Administratoren, System Engineers, Security Managers, Network Managers, Mitarbeiter aus dem technischen Support sowie Teilnehmer früherer CheckPoint Kurs-Versionen, die die "Certification R75" absolvieren möchten.

Seminarziele Dieses 3-Tages-Training lehrt fortgeschrittene Techniken, um Ihre Sicherheitssysteme zu maximieren einschließlich Troubleshooting Firewall-1, Upgrading Best Practices, Clustering und Acceleration, VPN Implementiation und User Management.
Die Teilnehmer haben in der Testnetzumgebung "real-world scenarios" die Möglichkeit, das Erlernte umzusetzen und damit zu vertiefen.
Workshop mit zahlreichen praktischen Übungen zur Installation, Konfiguration und Analysetechnik, Diskussion und Vorbereitung zur Zertifizierungsprüfung.
(die Prüfung können Sie in allen Testcentern in Ihrer Nähe absolvieren)

Vorkenntnisse Die Teilnehmer sollten mit der Architektur und der Bedienung von Check Points Security Gateways & Managements R70/71 (Kursinhalte CCSA) vertraut sein. Netzwerk- sowie Windows Server und/oder UNIX Kenntnisse sowie Kenntnisse in TCP/IP und Internet sind von Vorteil.
Für die Prüfung empfehlen wir im Vorfeld den Grundlagenkurs: Check Point Security Administrator CCSA (R75) Voraussetzung für die Zertifizierungsprüfung ist eine CCSA-R75-Zertifizierung (Prüfung 156-215.75).

Schulungsinhalt Advanced Firewall Technology
Using your knowledge of Security Gateway infrastructure including chain modules, packet flow
    and kernel tables, perform debugs on firewall processes.

Advanced Upgrading
Perform a backup of a Security Gateway and Management Server using your understanding of the
    differences between backups, snapshots, and upgrade-exports.
Upgrade and troubleshoot a Management Server using a database migration.
Upgrade and troubleshoot a clustered Security Gateway deployment.
  
Advanced User Management with LDAP
Using an external user database such as LDAP, configure SmartDirectory to incorporate user
    information for authentication services on the network.
Manage internal and external user access to resources for Remote Access or across a VPN.
Troubleshoot user access issues found when implementing Identity Awareness.
  
Advanced Clustering and Acceleration
Build, test and troubleshoot a ClusterXL Load Sharing deployment on an enterprise network.
Build, test and troubleshoot a ClusterXL High Availability deployment on an enterprise network.
Build, test and troubleshoot a management HA deployment on an enterprise network.
Configure, maintain and troubleshoot SecureXL and CoreXL acceleration solutions on the
    corporate network traffic to ensure noted performance enhancement on the firewall.
  
Advanced IPsec VPN and Remote Access
Using your knowledge of fundamental VPN tunnel concepts, troubleshoot a site-to-site or
    certificate-based VPN on a corporate gateway using IKEView, VPN log files and command-line
    debug tools.
Optimize VPN performance and availability by using Link Selection and Multiple Entry Point
    solutions.
Manage and test corporate VPN tunnels to allow for greater monitoring and scalability with
    multiple tunnels defined in a community including other VPN providers.
  
SmartReporting and SmartEvent
Create Events or use existing event definitions to generate reports on specific network traffic
    using SmartReporting and SmartEvent in order to provide industry compliance information
    to management.
Using your knowledge of SmartEvent architecture and module communication, troubleshoot
    report generation given command-line tools and debug-file information.

Preis € 1.990,00 (zzgl. ges. USt.)

Seminardauer 3 Tage

Termine 27.12.2017,24.01.2018,26.02.2018,21.03.2018,09.04.2018,23.05.2018,04.06.2018,11.07.2018,20.08.2018,12.09.2018,22.10.2018,14.11.2018,03.12.2018,02.01.2019,11.02.2019,20.03.2019,01.04.2019,08.05.2019,17.06.2019,24.07.2019,26.08.2019,11.09.2019,21.10.2019,13.11.2019,16.12.2019

Seminarorte München, Stuttgart, Heidelberg, Nürnberg, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, Hannover, Leipzig, Berlin, Hamburg, Wien, Salzburg, Innsbruck, Graz, Zürich, Genf, Basel



E-Mail: beratung@protranet.de
Telefon: 0800 3400311


Buchbar als Firmentraining oder offenes Training an allen Standorten!

Einladung für Sie persönlich

Sie sind herzlich eingeladen, sich vor Ort vom angenehmen Schulungsambiente zu überzeugen. Wenn Sie es wünschen, können wir dann Ihre Problemstellungen und Schwerpunkte für Ihr Training im Detail besprechen. Zur Besuchsanmeldung schicken Sie uns einfach eine Mail an beratung@protranet.de.

Beratungsgespräch

Die Beratung vor dem Training ist das A und O, um Ihr persönliches Seminarziel sicherzustellen. Denn Sie haben ein klares Ziel: Das Erlernte muss Ihnen im Arbeitsalltag wirklich helfen!

Wir haben auch ein Ziel:
Die Trainings-Inhalte und Schwerpunkte sind so konzipiert, dass sie genau zu Ihren Anforderungen passen. Genau zu Ihrem Unternehmen. Genau zu Ihrer Zertifizierung.

Alles, was es dazu braucht: Das vorherige Beratungsgespräch, um Ihre Schwerpunkte und spezifischen Problemstellungen festzuhalten.

Die schnelle Beratung zu dem Check Point Security Expert CCSE R 75 Workshop – Per Mail vom Spezialisten: Die Variante für alle, die sofort Unterstützung benötigen. Mehr …

Und so können Sie uns erreichen:
E-Mail: beratung@protranet.de
Telefon: 0800 3400311

Übersicht

Check Point Security Expert CCSE R 75 - Seminar

Seminaranmeldung:

Seminarort

Termin

Dauer: 3 Tage
Nr.: CPV-3016
Preis: 1990.00

> Oder hier telefonisch buchen:
0800 3400311 (Freecall)

> Keinen passenden Termin gefunden?
Bitte fragen Sie weitere Termine an:
Beratungszentrale
Tel.: 0800 3400311