info@protranet.de
0800 3400311

MySQL Hochverfügbarkeit

MySQL


Zielgruppe Sie sind erfahrener Datenbankadministrator oder Systemarchitekt.

Seminarziele Dieser Kurs vermittelt Ihnen ein Basiswissen an verschiedenen intelligenten Hochverfügbarkeitsoptionen, wie etwa Cluster- und Replikationslösungen innerhalb von MySQL. Sie lernen, selbständig Kriterien zu entwickeln, um eine Entscheidung zu einer angemessenen Hochverfügbarkeitslösung zu treffen. Sie lernen zudem, wie man ein richtig gestaltetes System implementiert.

Vorkenntnisse Voraussetzung sind der vorherige Besuch des Kurses "MySQL für Datenbankadministratoren" oder entsprechende Kenntnisse.

Schulungsinhalt Die Trainingsschwerpunkte werden nach Ihrem persönlichen Beratungsgespräch festgelegt.
In diesem Training sind folgende Themen vorgesehen:

Implementierung der MySQL-Replikation
Aufsetzen einer einfache Master/Slave-Replikationsumgebung
Aufsetzen eines Master/Master- und eines Ring-Replikationssystems
Überwachen einer MySQL-Replikationsumgebung
Einsatz der MySQL-Replikation für fortgeschrittene Aufgaben
Analyse der Konzeption und Einschränkungen von MySQL Cluster
Aufsetzen einer einfachen MySQL Cluster-Instanz
Integration von MySQL Cluster und MySQL-Replikation
Einrichten von MySQL mit einer Shared-Disk Cluster-Lösung
Möglichkeit einer aktiv-aktiv oder aktiv-passiv Shared-Disk-Installation
Verschiedene Shared-Disk Cluster-Installationen und deren Abhängigkeit von der Wahl des Betriebssystems (LVM, Windows Cluster Agent, Veritas Cluster Agent usw.)
Unterschiede zwischen Cluster-Lösungen von Drittanbietern wie DRBD oder m/cluster
Auswirkungen verschiedener Backup-Lösungen auf Hochverfügbarkeitslösungen
Auswirkungen verschiedener Wartungsmaßnahmen identifizieren
Stillstandszeiten dank der Wartungsmaßnahmen minimieren
Entwicklung eines Plans für die Implementierung einer geeigneten Hochverfügbarkeitslösung
Auswirkungen einer gewählten Hochverfügbarkeitslösung auf die Performanz
Entscheidungskriterien einer Lösung hinsichtlich wirtschaftlicher Gesichtspunkten (Kosten, Risiko, etc.)

Preis € 1.490,00 (zzgl. ges. USt.)

Seminardauer 3 Tage

Termine 04.12.2017,10.01.2018,19.02.2018,27.03.2018,16.04.2018,30.05.2018,11.06.2018,25.07.2018,27.08.2018,19.09.2018,22.10.2018,28.11.2018,10.12.2018,23.01.2019,25.02.2019,13.03.2019,23.04.2019,27.05.2019,11.06.2019,24.07.2019,05.08.2019,18.09.2019,28.10.2019,13.11.2019,02.12.2019

Seminarorte München, Stuttgart, Heidelberg, Nürnberg, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, Hannover, Leipzig, Berlin, Hamburg, Wien, Salzburg, Innsbruck, Graz, Zürich, Genf, Basel



E-Mail: beratung@protranet.de
Telefon: 0800 3400311

Buchbar als Firmentraining oder offenes Training an allen Standorten!

Einladung für Sie persönlich

Sie sind herzlich eingeladen, sich vor Ort vom angenehmen Schulungsambiente zu überzeugen. Wenn Sie es wünschen, können wir dann Ihre Problemstellungen und Schwerpunkte für Ihr Training im Detail besprechen. Zur Besuchsanmeldung schicken Sie uns einfach eine Mail an beratung@protranet.de.

Beratungsgespräch

Die Beratung vor dem Training ist das A und O, um Ihr persönliches Seminarziel sicherzustellen. Denn Sie haben ein klares Ziel: Das Erlernte muss Ihnen im Arbeitsalltag wirklich helfen!

Wir haben auch ein Ziel:
Die Trainings-Inhalte und Schwerpunkte sind so konzipiert, dass sie genau zu Ihren Anforderungen passen. Genau zu Ihrem Unternehmen. Genau zu Ihrer Zertifizierung.

Alles, was es dazu braucht: Das vorherige Beratungsgespräch, um Ihre Schwerpunkte und spezifischen Problemstellungen festzuhalten.

Die schnelle Beratung zum MySQL Seminar - MySQL HochverfügbarkeitPer Mail vom Spezialisten: Die Variante für alle, die sofort Unterstützung benötigen. Mehr …

Und so können Sie uns erreichen:
E-Mail: beratung@protranet.de
Telefon: 0800 3400311

Übersicht

MySQL Hochverfügbarkeit

Seminaranmeldung:

Seminarort

Termin

Dauer: 3 Tage
Nr.: DB-011
Preis: 1490.00

> Oder hier telefonisch buchen:
0800 3400311 (Freecall)

> Keinen passenden Termin gefunden?
Bitte fragen Sie weitere Termine an:
Beratungszentrale
Tel.: 0800 3400311