info@protranet.de
0800 3400311

ITIL® 2011 Foundation Virtual Classroom (2 Tage)


Zielgruppe IT-Manager, IT-Leiter, IT-Berater, Betriebsverantwortliche, Geschäftsführer, Information Manager, Solution Architects, IT-Professionals und Business Manager
Alle, die an einem Grundverständnis des ITIL-Rahmenwerks interessiert sind und Hinweise suchen, wie es zur Verbesserung der Qualität in "IT Service Management"-Organisationen einsetzen können
IT-Experten, die sich über die Möglichkeiten zur Service-Verbesserung informieren wollen, weil in ihrer Organisation ITIL bereits einsetzt wird

Seminarziele Sie lernen live in einem flexiblen Klassenraum alle Grundlagen des ITIL Frameworks. Das Ziel des Virtual Live Classroom Trainings ist, dass Sie die Prozesse, Funktionen und Rollen kennen und mit dem grundlegenden Prinzip des IT Service Managements nach ITIL vertraut sind. Im Training erlernen Sie die ITIL Terminologie und alle relevanten Inhalte für Ihre offizielle Prüfung.
Die Welt des IT Service Managements beginnt mit der ITIL Foundation. Sie absolvieren das Training in kleinen Gruppen im außergewöhnlichen und vom Fraunhofer Institut erforschtem Virtual Live Classroom. Dabei werden Sie jederzeit von einem erfahrenen Trainer betreut. Im Training erlangen Sie einen Überblick der ITIL Prozesse, Funktionen und Rollen und erlernen die notwendige Terminologie. Sie erleben im SERVIEW Virtual Live Classroom unsere ausgezeichnete Präsenzschulung und werden optimal auf die ITIL Foundation Prüfung vorbereitet. Die Prüfung absolvieren Sie nach dem Training online an einem Termin Ihrer Wahl.

Vorkenntnisse Auf Grund der kompakten Vermittlung der Inhalte sind IT-Kenntnisse und Vertrautheit mit den Prozessen des IT-Servicebereichs notwendig.

Schulungsinhalt Das Training besteht aus verschiedenen Inhalten, welche fließend ineinander übergehen. Ihnen wird die ITIL Theorie vermittelt und Sie bereiten sich auf die spätere Foundation Prüfung vor.

Service Management in der Praxis
Der Service Lifecycle
Inhalt der einzelnen Lifecyclephasen
Schlüsselbegriffe und Modelle von ITIL
Konzepte und Prozesse des Service Managements
Ausgewählte Rollen und Funktionen
Technologie und Architektur des ITSM
ITIL Qualifikationen und Ausbildungsmöglichkeiten

Preis € 550,00 (zzgl. ges. USt.) , Prüfungsgebühr: € 218,00 (zzgl. ges. USt.)

Seminardauer 2 Tage

Termine 28.09.2017,16.10.2017,13.11.2017,14.12.2017

Seminarorte Virtual Live Classroom




ITIL® is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited. Die angebotenen ITIL-Kurse werden von der akkreditierten Trainingsorganisation Serview GmbH (ATO) durchgeführt.

E-Mail: beratung@protranet.de
Telefon: 0800 3400311


Buchbar als Firmentraining oder offenes Training an allen Standorten!

Einladung für Sie persönlich
Sie sind herzlich eingeladen, sich vor Ort vom angenehmen Schulungsambiente zu überzeugen. Wenn Sie es wünschen, können wir dann Ihre Problemstellungen und Schwerpunkte für Ihr Training im Detail besprechen. Zur Besuchsanmeldung schicken Sie uns einfach eine Mail an beratung@protranet.de.

Beratungsgespräch
Die Beratung vor dem Training ist das A und O, um Ihr persönliches Seminarziel sicherzustellen.
Denn Sie haben ein klares Ziel: Das Erlernte muss Ihnen im Arbeitsalltag wirklich helfen!

Wir haben auch ein Ziel: Die Trainings-Inhalte und Schwerpunkte sind so konzipiert, dass sie genau zu Ihren Anforderungen passen. Genau zu Ihrem Unternehmen. Genau zu Ihrer Zertifizierung.

Alles, was es dazu braucht: Das vorherige Beratungsgespräch, um Ihre Schwerpunkte und spezifischen Problemstellungen festzuhalten.

Die schnelle Beratung zum ITIL® 2011 FOUNDATION Virtual Live Classroom Seminar – Per Mail vom Spezialisten: Die Variante für alle, die sofort Unterstützung benötigen. Mehr …

Und so können Sie uns erreichen:
E-Mail: beratung@protranet.de
Telefon: 0800 3400311

Übersicht

ITIL® 2011 Foundation Virtual Classroom (2 Tage)

Seminaranmeldung:

Seminarort

Termin

Dauer: 2 Tage
Nr.: IL-1048
Preis: 550.00

> Oder hier telefonisch buchen:
0800 3400311 (Freecall)

> Keinen passenden Termin gefunden?
Bitte fragen Sie weitere Termine an:
Beratungszentrale
Tel.: 0800 3400311