info@protranet.de
0800 3400311

Java Persistence API (JPA)

Java Persistence


Zielgruppe Sie sind Software-Ingenieur, Anwendungsentwickler, Programmierer oder Internet- / Intranet-Entwickler.

Seminarziele Sie lernen mit JPA eine standardisierte Programmierschnittstelle zu diversen Persistenz-Frameworks, wie beispielsweise Hibernate oder TopLink, kennen. Sie werden mit den Nutzung der zentralen Funktionen und der Java Persistence Query Language vertraut gemacht. Sie erhalten einen Überblick zu Problemstellungen bei der Abbildung objekt-relationaler Beziehungen und den Möglichkeiten, diverse Abbildungsstrategien via JPA umzusetzen.

Vorkenntnisse Voraussetzung sind gute Kenntnisse in der Software-Entwicklung mit Java.

Schulungsinhalt Die Trainingsschwerpunkte werden nach Ihrem persönlichen Beratungsgespräch festgelegt.
In diesem Training sind folgende Themen vorgesehen:

Einführung in das Java Persistence API
Objekt-Relationales Mapping
Persistenzunterstützung in Java
Persistenz-Frameworks
JPA-Architektur


Entities und Entity Manager
Entity-Deklaration
Identität
PersistenceContext und PersistenceUnit
CRUD-Operationen
Synchronisation mit der Datenbank


Mapping
Feld- und Property-basierter Zugriff
Abbildung simpler Datentypen
Primärschlüssel und Schlüsselgenerierung
Uni- und bi-direktionale Beziehungen
Abbildung von Vererbungsbeziehungen
Abbildung von Collections
Mapping-Annotationen


Java Persistence Query Language (JPQL)
Einfache Abfragen mit Parametrisierung
Filtern der Ergebnismenge
Gruppenfunktionen, Unterabfragen und Joins
Löschen und Aktualisierung von Massendaten
Benannte Abfragen
Natives SQL
Criteria API


Fortgeschrittene Themen
Transaktionsmanagement
Management von Sperren
Validierung
Lifecycle Callbacks

Preis € 1.290,00 (zzgl. ges. USt.)

Seminardauer 3 Tage

Termine 18.12.2017,31.01.2018,19.02.2018,27.03.2018,16.04.2018,30.05.2018,18.06.2018,01.08.2018,13.08.2018,19.09.2018,22.10.2018,07.11.2018,17.12.2018,23.01.2019,25.02.2019,13.03.2019,15.04.2019,22.05.2019,11.06.2019,03.07.2019,12.08.2019,04.09.2019,07.10.2019,20.11.2019,02.12.2019

Seminarorte München, Stuttgart, Heidelberg, Nürnberg, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, Hannover, Leipzig, Berlin, Hamburg, Wien, Salzburg, Innsbruck, Graz, Zürich, Genf, Basel



E-Mail: beratung@protranet.de
Telefon: 0800 3400311

Buchbar als Firmentraining oder offenes Training an allen Standorten!

Einladung für Sie persönlich

Sie sind herzlich eingeladen, sich vor Ort vom angenehmen Schulungsambiente zu überzeugen. Wenn Sie es wünschen, können wir dann Ihre Problemstellungen und Schwerpunkte für Ihr Training im Detail besprechen. Zur Besuchsanmeldung schicken Sie uns einfach eine Mail an beratung@protranet.de.

Beratungsgespräch

Die Beratung vor dem Training ist das A und O, um Ihr persönliches Seminarziel sicherzustellen. Denn Sie haben ein klares Ziel: Das Erlernte muss Ihnen im Arbeitsalltag wirklich helfen!

Wir haben auch ein Ziel:
Die Trainings-Inhalte und Schwerpunkte sind so konzipiert, dass sie genau zu Ihren Anforderungen passen. Genau zu Ihrem Unternehmen. Genau zu Ihrer Zertifizierung.

Alles, was es dazu braucht: Das vorherige Beratungsgespräch, um Ihre Schwerpunkte und spezifischen Problemstellungen festzuhalten.

Die schnelle Beratung für Sie – Per Mail vom Spezialisten: Die Variante für alle, die sofort Unterstützung benötigen. Mehr …

Und so können Sie uns erreichen:
E-Mail: beratung@protranet.de
Telefon: 0800 3400311

Übersicht

Java Persistence API (JPA)

Seminaranmeldung:

Seminarort

Termin

Dauer: 3 Tage
Nr.: J-380
Preis: 1290.00

> Oder hier telefonisch buchen:
0800 3400311 (Freecall)

> Keinen passenden Termin gefunden?
Bitte fragen Sie weitere Termine an:
Beratungszentrale
Tel.: 0800 3400311