info@protranet.de
0800 3400311

Java Schnittstellen zu C/C++ und nativen Bibliotheken

Java Schnittstellen zu C/C++ und nativen Bibliotheken


Zielgruppe Sie sind Software-Ingenieur, projekterfahrener Anwendungsentwickler oder Software-Architekt.

Seminarziele Nach dem Seminar können Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Java-Laufzeitumgebung in Ihren nativen C/C++ basierten Anwendungen effizient nutzen. Auch das notwendige Praxiswissen zur Wiederverwendung von Legacy-Anwendungen im Rahmen der Java Enterprise Application Integration (EAI) wird vermittelt. Sie lernen Besonderheiten bei der Kommunikation mit CORBA- und Microsoft COM-Objekten zu berücksichtigen. Sie verstehen, native Bibliotheken in Applikationsserver einzubinden und durch Enterprise JavaBeans anzusprechen

Vorkenntnisse Sie sollten über Kenntnisse gemäß der Seminare J-224 und E-108 verfügen.

Schulungsinhalt Die Trainings-Schwerpunkte werden nach Ihrem persönlichen Beratungsgespräch festgelegt.

In diesem Training sind folgende Themen vorgesehen:

Socket-Programmierung
Java Native Interface
CORBA
J2EE-Komponenten
Anbindung an Windows-Plattformen
JavaBeansBridge, CAS-COM-Bridge und Ausblick auf .NET
Java Native Interface
Integration von C/C++ Code in Java-Anwendungen
Einbinden von Legacy-Code
JNI-Funktionen
Parameterübergabe
Invocation-API
Threads und Garbage Collection
Auswirkungen auf das Java Sicherheitsmodell
Nutzen von COM-Objekten
Kopplung von Java-ORBs und C++ ORBs
Nativer CORBA-Server und Java-Client
Parameterübergabe
JavaBeans und Applikationsservern aus Windows-Programmen
Native Bibliotheken und Applikationsserver
Legacy-Anwendungen - JEE-Komponente
Ausfallsicherheit und Fehlerbehandlung
Konfigurierbares Framework

Preis € 1.390,00 (zzgl. ges. USt.)

Seminardauer 3 Tage

Termine 29.11.2017,11.12.2017,31.01.2018,12.02.2018,07.03.2018,16.04.2018,07.05.2018,11.06.2018,25.07.2018,27.08.2018,19.09.2018,29.10.2018,21.11.2018,03.12.2018,09.01.2019,11.02.2019,27.03.2019,15.04.2019,27.05.2019,17.06.2019,24.07.2019,26.08.2019,11.09.2019,30.09.2019,06.11.2019,16.12.2019

Seminarorte München, Stuttgart, Heidelberg, Nürnberg, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, Hannover, Leipzig, Berlin, Hamburg, Wien, Salzburg, Innsbruck, Graz, Zürich, Genf, Basel



E-Mail: beratung@protranet.de
Telefon: 0800 3400311

Buchbar als Firmentraining oder offenes Training an allen Standorten!

Einladung für Sie persönlich

Sie sind herzlich eingeladen, sich vor Ort vom angenehmen Schulungsambiente zu überzeugen. Wenn Sie es wünschen, können wir dann Ihre Problemstellungen und Schwerpunkte für Ihr Training im Detail besprechen. Zur Besuchsanmeldung schicken Sie uns einfach eine Mail an beratung@protranet.de.

Beratungsgespräch

Die Beratung vor dem Training ist das A und O, um Ihr persönliches Seminarziel sicherzustellen. Denn Sie haben ein klares Ziel: Das Erlernte muss Ihnen im Arbeitsalltag wirklich helfen!

Wir haben auch ein Ziel:
Die Trainings-Inhalte und Schwerpunkte sind so konzipiert, dass sie genau zu Ihren Anforderungen passen. Genau zu Ihrem Unternehmen. Genau zu Ihrer Zertifizierung.

Alles, was es dazu braucht: Das vorherige Beratungsgespräch, um Ihre Schwerpunkte und spezifischen Problemstellungen festzuhalten.

Die schnelle Beratung für Sie – Per Mail vom Spezialisten: Die Variante für alle, die sofort Unterstützung benötigen. Mehr …

Und so können Sie uns erreichen:
E-Mail: beratung@protranet.de
Telefon: 0800 3400311

Übersicht

Java Schnittstellen zu C/C++ und nativen Bibliotheken

Seminaranmeldung:

Seminarort

Termin

Dauer: 3 Tage
Nr.: J-229
Preis: 1390.00

> Oder hier telefonisch buchen:
0800 3400311 (Freecall)

> Keinen passenden Termin gefunden?
Bitte fragen Sie weitere Termine an:
Beratungszentrale
Tel.: 0800 3400311