info@protranet.de
0800 3400311

Unsere Microsoft Seminare finden in München, Stuttgart, Heidelberg, Nürnberg, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, Hannover, Berlin, Hamburg und Wien statt.


Querying Data with Transact-SQL

Querying Data with Transact-SQL


Zielgruppe Datenbankadministratoren
Datenbankentwickler
Business-Intelligence-Profis
SQL-Poweruser

Seminarziele In diesem Seminar erwerben die Teilnehmer ein Verständnis der Transact-SQL-Sprache, die von allen SQL-Server-bezogenen Disziplinen genutzt wird: Datenbankadministration, Datenbankentwicklung und Business Intelligence.

Vorkenntnisse Praktische Erfahrung mit relationalen Datenbanken
Grundkenntnisse über das Windows-Betriebssystem und seine Kernfunktionalität

Schulungsinhalt Einführung in Microsoft SQL Server 2016
Grundlegende Architektur von SQL Server
Editionen und Versionen
SQL Server Management Studio
 Einführung in T-SQL-Abfragen
Sets
Prädikatenlogik
Logische Abfolge von Abläufen in SQL-Statements
Schreiben von SELECT-Abfragen
Schreiben einfacher SELECT-Statements
Entfernen von Duplikaten mit DISTINCT
Verwendung von Spalten- und Tabellenaliases
Schreiben einfacher CASE-Ausdrücke
Abfragen mehrerer Tabellen
Verwendung von JOINs
Sortieren und Filtern von Daten
Datensortierung mit ORDER BY
Datenfilterung mit Prädikaten in der WHERE-Klausel
Filterung mit TOP, OFFSET und FETCH
Arbeiten mit unbekannten Werten
Arbeiten mit SQL-Server-2016-Datentypen
Charakterdaten
Datums- und Zeitdaten
Verwendung von Data Manipulation Language (DML)
Daten einfügen
Daten modifizieren und löschen
Verwendung integrierter Funktionen
Schreiben von Abfragen mit eingebauten Funktionen
Datentypkonvertierung
Logische Funktionen
Arbeiten mit NULL
Gruppieren und Aggregieren von Daten
Verwenden von Aggregatfunktionen
Verwenden der GROUP-BY-Klausel
Filtern von Gruppen mit HAVING
Verwendung von Unterabfragen
Schreiben in sich geschlossener Unterabfragen
Schreiben korrelierter Unterabfragen
Verwenden des EXIST-Prädikats
Verwendung von Set-Operatoren
Schreiben von Abfragen mit dem UNION-Operator
Verwenden von EXCEPT und INTERSECT
Verwenden von APPLY

Preis € 1.590,00 (zzgl. ges. USt.)

Seminardauer 3 Tage

Termine 28.08.2017,13.09.2017,16.10.2017,22.11.2017,27.12.2017,17.01.2018,26.02.2018,14.03.2018,03.04.2018,07.05.2018,18.06.2018,04.07.2018,06.08.2018,12.09.2018,15.10.2018,21.11.2018,10.12.2018,09.01.2019,18.02.2019,06.03.2019,08.04.2019,22.05.2019,03.06.2019,10.07.2019,19.08.2019,04.09.2019,07.10.2019,13.11.2019,02.12.2019

Seminarorte München, Stuttgart, Heidelberg, Nürnberg, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, Hannover, Leipzig, Berlin, Hamburg, Wien, Salzburg, Innsbruck, Graz, Zürich, Genf, Basel



E-Mail: beratung@protranet.de
Telefon: 0800 3400311

Buchbar als Firmentraining oder offenes Training an allen Standorten!

Einladung für Sie persönlich

Sie sind herzlich eingeladen, sich vor Ort vom angenehmen Schulungsambiente zu überzeugen. Wenn Sie es wünschen, können wir dann Ihre Problemstellungen und Schwerpunkte für Ihr Training im Detail besprechen. Zur Besuchsanmeldung schicken Sie uns einfach eine Mail an beratung@protranet.de.

Beratungsgespräch

Die Beratung vor dem Training ist das A und O, um Ihr persönliches Seminarziel sicherzustellen. Denn Sie haben ein klares Ziel: Das Erlernte muss Ihnen im Arbeitsalltag wirklich helfen!

Wir haben auch ein Ziel:
Die Trainings-Inhalte und Schwerpunkte sind so konzipiert, dass sie genau zu Ihren Anforderungen passen. Genau zu Ihrem Unternehmen. Genau zu Ihrer Zertifizierung.

Alles, was es dazu braucht: Das vorherige Beratungsgespräch, um Ihre Schwerpunkte und spezifischen Problemstellungen festzuhalten.

Die schnelle Beratung Querying Data with Transact-SQL – Per Mail vom Spezialisten: Die Variante für alle, die sofort Unterstützung benötigen. Mehr …

Und so können Sie uns erreichen:
E-Mail: beratung@protranet.de
Telefon: 0800 3400311

Übersicht

Querying Data with Transact-SQL

Seminaranmeldung:

Seminarort

Termin

Dauer: 3 Tage
Nr.: MSQL-20163
Preis: 1590.00

> Oder hier telefonisch buchen:
0800 3400311 (Freecall)

> Keinen passenden Termin gefunden?
Bitte fragen Sie weitere Termine an:
Beratungszentrale
Tel.: 0800 3400311