info@protranet.de
0800 3400311

Microsoft Windows Server 2008 Schulungen l Kurse

Mit Windows Server bietet Microsoft Unternehmen ein speziell auf den Servereinsatz optimiertes, äußerst leistungsfähiges Betriebssystem. In der Version Windows Server 2008 verfügt das Betriebssystem über nahezu alle Features, die auch im fast zeitgleich erschienen Windows Vista verfügbar sind. IT-Fachleuten wird es durch den Einsatz von Windows Server 2008 möglich, die Flexibilität und Zuverlässigkeit der Serverinfrastruktur erkennbar zu erhöhen. Entwicklern stellt Microsoft mit dem Server 2008 eine robuste Web- und Anwendungsplattform zur Verfügung.

Wie Sie Windows Server 2008 erfolgreich implementieren, administrieren, konfigurieren und wie Sie ein effektives Troubleshooting durchführen, erfahren Sie in den Microsoft Windows Server 2008 Kursen des PROTRANET Instituts. Wie Sie eine funktionstüchtige Netzwerkinfrastruktur mit Windows Server 2008 entwerfen  oder auch wie man Windows Server 2008 Hyper-V implementiert und diese mit System Center Virtual Machine Manager (SCVMM) und PowerShell erfolgreich verwaltet, lernen Sie ebenfalls bei uns.

 

 

 

Unsere Microsoft Seminare finden in München, Stuttgart, Heidelberg, Nürnberg, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, Hannover, Berlin, Hamburg und Wien statt.


Microsoft Windows Server 2008

Seminarnr. Seminartitel
MS-6416 Updating Your Active Directory Technology Skills to Windows Server 2008
MS-ET Microsoft Windows Server 2012 und Active Directory für Experten
MS-6417 Updating Your Application Platform Technology Skills to Windows Server 2008
MS-6421 Configuring and Troubleshooting a Windows Server 2008 Network Infrastructure
MS-6422 Implementing and Managing Windows Server® 2008 Hyper-V
MS-6423 Implementing and Managing Windows Server 2008 Clustering
MS-6424 Fundamentals of Windows Server 2008 Active Directory Technologies
MS-6425 Configuring Windows Server 2008 Active Directory Domain Services
MS-6426 Configuring Identity and Access Solutions with Windows Server 2008 Active Directory
MS-6428 Configuring Windows Server 2008 Terminal Services Servers
MS-6429 Configuring and Managing Windows Server 2008 Media Services
MS-6430 Managing and Maintaining Windows Server 2008 Servers
MS-6431 Managing and Maintaining Windows Server 2008 Network Infrastructure Servers
MS-6432 Managing and Maintaining Windows Server 2008 Active Directory Servers
MS-6435 Designing a Windows Server 2008 Network Infrastructure
MS-6436 Designing a Windows Server 2008 Active Directory Infrastructure and Services
MS-6437 Designing a Windows Server 2008 Applications Platform Infrastructure
MS-6415 Updating Your Network Infrastructure Technology Skills to Windows Server 2008
MS-6438 Implementing and Administering Windows SharePoint Services 3.0 in Windows Server 2008
MS-6445 Implementing and Administering Windows Small Business Server 2008
MS-6419 Configuring, Managing and Maintaining Microsoft Windows Server 2008 Servers
MS-10159 Updating your Microsoft Windows Server 2008 Technology Specialist Skills to R2
MS-50412A Implementing Active Directory Federation Services 2.0
MS-50403A Implementing Active Directory Rights Management Services with Exchange and SharePoint
MS-50404A Overview of Active Directory Rights Management Services with Windows Server 2008 R2
MS-6430B Planning for Windows Server 2008 Servers
MS-50255A Managing, Maintaining, and Securing Your Networks Through Group Policy
MS-6430A Configuring and Troubleshooting Identity and Access Solutions with Windows Server 2008 Active Directory
MS-6436A Configuring and Troubleshooting Windows Server 2008 Active Directory Domain

 

Microsoft Windows Server 2008 Kurse

Obwohl es inzwischen Windows Server 2012 gibt, wird Windows Server 2008 in vielen Unternehmen immer noch als zuverlässiges Server-Betriebssystem genutzt und auch geschätzt. Das liegt zum einen an seiner Stabilität, zum anderen an den nützlichen Funktionen. Und warum etwas austauschen, das sich über Jahre hin bewährt hat? Auch die von Microsoft entwickelte Virtualisierungs-Lösung Hyper V ist in Server 2008 bereits enthalten.

Vereinfachte und zentralisierte Verwaltung

Zentrales Verwaltungstool von Windows Server 2008 ist der so genannte Servermanager, über den sämtliche Rollen und Funktionen verwaltet werden. Er fasst auf effektive Weise mehrere Verwaltungstools von Server 2003 zusammen. Er lässt sich alternativ auch direkt über die MMC und eingebettete Snap-ins verwalten oder textbasiert über PowerShell administrieren. Die Administration via Powershell wurde übrigens bei Windows Server 2012 noch einmal stark verbessert.

Wie Sie das von Microsoft entwickelte Betriebssystem Windows Server 2008 oder auch den zusammen mit Windows 7 erschienen Nachfolger Windows Server 2008 R2 für Ihre Server-Verwaltung im Unternehmen effektiv nutzen, zeigen Ihnen unsere zertifizierten Microsoft-Trainer in unseren Seminaren. Gerne führen wir unsere Server 2008 Kurse auch bei Ihnen direkt vor Ort als Inhouse-Schulung durch. Ein Anruf genügt! 

  

 

 

Kontakt