info@protranet.de
0800 3400311

PROTRANET Referenzprojekte

Hier finden Sie einen Auszug aus der Liste unserer Referenzprojekte:
Wenn Sie Kontakt zu einem Referenzkunden wünschen oder Interesse haben, selbst Referenzkunde zu werden, wenden Sie sich bitte an ihren zuständigen PROTRANET Consulting Group Berater oder senden eine Mail an referenzkunden@protranet.de.

Folgende Referenzprojekte lassen Sie einen tieferen Einblick erlangen:

 

Migration Microsoft Exchange Server 2007
Mit rund 400 Mitarbeitern ist die Wiedemann Gruppe als einer der größten deutschen Hersteller von Hightech-Produkten aus dem Bereich der Mess-, Steuer- und Regeltechnik für einen breit gefächerten Kundenkreis aus der Automobilindustrie, dem Maschinen- und Anlagenbau, sowie der Medizintechnik und Lebensmittelindustrie. Speziell im Bereich frei programmierbarer elektronischer Steuerungen für mobile Arbeitsmaschinen hat sich die Wiedemann Gruppe in den letzten Jahren eine führende Rolle in Europa erarbeitet und will diese in den nächsten Jahren auch weltweit ausbauen.

Dies setzt unter anderem eine stabile und leistungsstarke Kommunikationsinfrastruktur voraus - und genau diese musste aufgrund eines starken Zuwachses an Kunden und Mitarbeitern erweitert werden. In den Worten von Uwe Huber, IT-Leiter bei Sensor-Technik Wiedemann:

»Das über Jahre hinweg gewachsene E-Mail- Volumen und der permanente Anstieg der Benutzerzahlen und Dienste hatte bei uns zu einer aufwändig zu verwaltenden Messaging- Infrastruktur geführt.«



Als Herausforderung stellte sich dabei ein Tobit Server heraus, der in einer Microsoft Windows Server 2003 / Active Directory Umgebung als Mail-System zum Einsatz kam. Tobit verwendet eine eigene Benutzerverwal- tung, da es mit dem Verzeichnisdienst Active Directory nicht kommunizieren kann.

Die Folge: Konten und Postfächer der Kunden müssen an verschiedenen Orten unabhängig voneinander administriert werden, was zu einem hohen Verwaltungsaufwand führt. Bei einer ständigen Zunahme an Postfächern und Speicherbedarf stieß das Tobit System zunehmend an seine Grenzen. Ganz anders beim Exchange Server 2007. Da er auf optimale Weise in die Active Directory Umgebung integriert ist, beispielsweise seine gesamte Konfiguration dort speichert und damit eine einheitliche Verwaltung der Benutzerkonten und ihrer E-Mail-Eigenschaften gewährleistet, schien er als Ersatz die geeignete Wahl. Dies setzte aber das Design und die Implementierung einer neuen Struktur von Organisationseinheiten voraus, die die Verwaltung verschiedener Anwendergruppen mittels Gruppenrichtlinien auf einfache Weise unterstützt - genau die richtige Aufgabe für die Consultants der PROTRANET Consulting Group.

»Die PROTRANET Consulting Group hat uns vor und während des Migrationsprojekts durch hohe Kompetenz, Know how in den neuesten Technologien und eine strukturierte Vorgehensweise und projektorientiertes Arbeiten überzeugt. Auch in Zukunft wird die PROTRANET Consulting Group der Lösungspartner unserer Wahl sein.«



mehr...

 

Storage und Virtualisierung
Die PROTRANET Consultants haben in der Automotivebranche bereits mehrfach ein zentrales Management (Storage Solution) für die komplette Speicherinfrastruktur und die Speichervirtualisierung eingeführt. Infolgedessen konnten die Datenvolumina durch Konsolidierung deutlich reduziert und bestehende Volumenprobleme bewältigt werden. Die vorhandenen Server wurden auf eine geringere Anzahl stärkerer Hochleistungsserver konsolidiert, so dass Betrieb und Administration nun wesentlich kostengünstiger sind.

 

 

»Die PROTRANET Consultants haben durch die professionelle Einführung unseren gesamten administrativen Aufwand gesenkt.«

 

 

mehr...

 

SQL Server 2005 Einführung für die Versicherungsbranche
Die Außendienstmitarbeiter eines Versicherungsunternehmens greifen auf Informationen aus einer älteren Datenbank zu. Hohe Lizenz- und Betriebskosten, Wartungskosten und schwer erfüllbare Anforderungen des Vertriebs verlangten eine komplett neue Lösung und ein völlig neues Konzept. Schon seit langem versorgt das Unternehmen seine Außendienstmitarbeiter mithilfe einer proprietären Anwendung auf Basis eines älteren DBMS-Systems mit Vertriebsinformationen. Durch sprunghaft gestiegene Anforderungen an das Gesamtsystem kam es in den letzten Jahren immer wieder zu hohen Verzögerungen, Ausfällen und lückenhaften Informationen. Die Entwickler des Kunden nahmen zwar regelmäßig Anpassungen und Verbesserungen zur Funktionserweiterung und Stabilisierung vor, aber ohne wirklichen Erfolg.

 

 

»Durch den SQL Server 2005 konnten wir unseren Datenspeicher deutlich optimieren und unsere Performanceprobleme bewältigen.«

 

mehr...

 

Implementierung Citrix MetaFrame Farm & Windows Server 2003
Die Heckscher-Klinik beauftragte die PROTRANET Consulting Group mit der Implementierung einer Citrix MetaFrame Farm. Damit aktuelle und zukünftige Hardware und alle Neuerungen von Citrix MetaFrame optimal genutzt werden können, wurde simultan eine Windows Server 2003 Netzwerkinfrastruktur aufgebaut.
Die Heckscher-Klinik ist eine der führenden Kliniken im Bereich Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie. An fünf Standorten in Bayern vertreten, verfügt sie über mehrere Ambulanzen. Aufgrund des rasanten Wachstums und der parallel gestiegenen komplexen IT-Anforderungen entschied sich die IT-Leitung für eine Implementierung der Citrix MetaFrame Farm durch die PROTRANET Consulting Group.

»Die Consultants der PROTRANET Consulting Group haben dieses Ziel hervorragend umgesetzt. Die einfache Skalierbarkeit, Möglichkeiten zum schnellen Reagieren auf sich ändernde Geschäftsanforderungen und die damit verbundene deutliche Senkung der laufenden IT Kosten sind weitere hervorragende Ergebnisse«, so die Verantwortlichen der Heckscher-Klinik.

mehr...

 

Weitere Informationen über unsere Services erhalten Sie gerne in unserer Beratungs-Zentrale.

Beratungs-Zentrale:
Tel.: 0800 3400311 (Freecall)
Fax.: 0800 3400311 33 (Freecall)

beratung@protranet.de


Der für Ihr Fachgebiet zuständige Berater wird sich schnellstmöglich bei Ihnen melden.
Auf diesem Weg können wir sicherstellen, dass sich unsere Experten mit ihrer Spezialisierung und langjährigen Praxiserfahrung optimal um Sie kümmern können.
Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!