info@protranet.de
0800 3400311

Datenschutz Anwendung SAP®-Systeme

Datenschutz Anwendung SAP®-Systeme


Zielgruppe Datenschutzbeauftragte, Revisoren, IT-Sicherheitsbeauftragte, Mitarbeiter des Projektteams

Seminarziele Der Datenschutzbeauftragte hat die Aufgabe, die Wahrung und Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen zum Datenschutz zu gewährleisten und zu prüfen. Vorabkontrollen der SAP-Systeme und die Überwachung der ordnungsgemäßen Programmanwendung stellt insbesondere im Kontext mit dem §§ 9 und 31 BDSG eine Herausforderung dar.

Vorkenntnisse PC-Grundkenntnisse, Teilnahme am Kurs Führerschein Datenschutzbeauftragte - Revisoren (SAP018.1)

Schulungsinhalt Dieses Seminar vermittelt das notwendige Wissen zur Prüfung und Beurteilung der Datenschutzvorschriften in SAP-Systemen.
 Was muss der BDSB zu SAP-Systemen wissen?
 Einbindung des BDSB in SAP-Projekte
 Bedeutung SAP-Datenschutz-/Sicherheitsleitfäden.
 Personenbezogene/-beziehbare Daten in SAP-Systemen.
 Wo werden personenbezogene Daten gespeichert?
 Bedeutung von Downloads aus SAP-Systemen.
 Aufgaben des BDSB und die Umsetzung bei der Einführung von SAP-Systemen
 Führen von Übersichten, Verfahrensverzeichnisse
 Vorabkontrolle von SAP-Systemen
 Sicherheit in SAP-Systemen
 Aufgaben des Datenschutzes gem. § 9 BDSG (und deren Umsetzung)
 Aufbau/Prüfung des SAP-Berechtigungskonzeptes
 Berechtigungskonzept, Vorgehensweise bei Prüfung, SAP-interne Tools für die Berechtigungsprüfung, Zugriff Personaldaten HCM, Kontrollmöglichkeiten.

Preis € 0,00 (zzgl. ges. USt.) nach Absprache

Seminardauer 1 Tag

Termine nach Vereinbarung

Seminarorte München, Stuttgart, Heidelberg, Nürnberg, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, Hannover, Leipzig, Berlin, Hamburg, Wien, Salzburg, Innsbruck, Graz, Zürich, Genf, Basel



E-Mail: beratung@protranet.de
Telefon: 0800 3400311

Buchbar als Firmentraining oder offenes Training an allen Standorten!

Einladung für Sie persönlich
Sie sind herzlich eingeladen, sich vor Ort vom angenehmen Schulungsambiente zu überzeugen. Wenn Sie es wünschen, können wir dann Ihre Problemstellungen und Schwerpunkte für Ihr Training im Detail besprechen. Zur Besuchsanmeldung schicken Sie uns einfach eine Mail an beratung@protranet.de.

Beratungsgespräch
Die Beratung vor dem Training ist das A und O, um Ihr persönliches Seminarziel sicherzustellen. Denn Sie haben ein klares Ziel: Das Erlernte muss Ihnen im Arbeitsalltag wirklich helfen!

Wir haben auch ein Ziel: Die Trainings-Inhalte und Schwerpunkte sind so konzipiert, dass sie genau zu Ihren Anforderungen passen. Genau zu Ihrem Unternehmen. Genau zu Ihrer Zertifizierung.

Alles, was es dazu braucht: Das vorherige Beratungsgespräch, um Ihre Schwerpunkte und spezifischen Problemstellungen festzuhalten.

Die schnelle Beratung für Sie das Datenschutz Anwendung SAP®-Systeme Seminar – Per Mail vom Spezialisten: Die Variante für alle, die sofort Unterstützung benötigen. Mehr …

Und so können Sie uns erreichen:
E-Mail: beratung@protranet.de
Telefon: 0800 3400311


Übersicht

Datenschutz Anwendung SAP®-Systeme

Seminaranmeldung:

Sie möchten ein individuelles Trainingsangebot, ganz nach Ihren Wünschen? Wir beraten Sie gerne: Tel. 0800 3400311