Live beim Präsenzseminar dabei sein

info@protranet.de
0800 3400311

ITIL® Release, Control & Validation (RCV) Kurs

ITIL Control Kurs
4,4 (122 Bewertungen)


Zielgruppe Service Manager, Change Manager, Release Manager Prozess- und Linienmitarbeiter sowie Prozess- und Linienleiter, die die Arbeitsabläufe der Service Transition vor dem Hintergrund des eigenen Unternehmens in Bezug auf Management, Organisation und Optimierung beurteilen und anwenden wollen
Berater sowie Providermanager von Kundenorganisationen, deren IT Service Provider sich an ITIL orientieren

Seminarziele Im Wesentlichen werden in diesem ITIL Capability Stream die Inhalte und Prozesse der Lifecycle Phase ITIL Service Transition besprochen, ergänzt um wesentliche Bereiche aus der ITIL Service Operation.
Im Vergleich zum Lifecycle Modulen werden im Capability Training ITIL Release, Control and Validation (RCV) mehr praktische Übungen durchgeführt und es wird detaillierter auf die Aktivitäten einzelner Prozesse eingegangen.
Nehmen Sie am letzten Tag der ITIL RCV Schulung erfolgreich an der Prüfung ITIL Release, Control and Validation (RCV) teil, erhalten Sie 4 Credit Points für die ITIL Expert Qualifizierung.

Vorkenntnisse Die Inhalte des ITIL Release Control and Validation Trainings bauen auf den Grundlagenkenntnissen aus Ihrer ITIL Foundation Ausbildung auf.

Schulungsinhalt Sie erlangen Kompetenz in verschiedenen Lifecycle Phasen, insbesondere aber in Service Transition. Um den Anforderungen an die Praxis gerecht zu werden, arbeiten Sie mit einer hohen Anzahl von praktischen Beispielen und Übungen.

Service Management in der Praxis
Relevante Prozesse für Release Control and Validation
Service Validation and Testing, um Integrität und Qualität zu gewährleisten
Service Asset und Configuration Management, als Möglichkeit den Zustand der Service Transition zu überwachen
Knowledge Management
Erfolgreiche Realisierung durch Change Management und Change Evaluation
Request Fulfillment
Release & Deplayment Management
Technologie und Implementierung
Herausforderungen, kritische Erfolgsfaktoren und Risiken

Preis Präsenzseminar: 1900.00 € (zzgl. ges. USt.)
LIVE Webinar : 1520.00 € (zzgl. ges. USt.)
Individual Training: Preis auf Anfrage
Inhouse Training: Preis auf Anfrage

Seminardauer 4 Tage

Termine 06.07.2020,10.08.2020,14.09.2020,05.10.2020,09.11.2020,14.12.2020,25.01.2021,15.02.2021,01.03.2021,12.04.2021,25.05.2021,14.06.2021,19.07.2021,23.08.2021,27.09.2021,18.10.2021,29.11.2021,20.12.2021




ITIL® is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited. Die angebotenen ITIL-Kurse werden von der akkreditierten Trainingsorganisation Serview GmbH (ATO) durchgeführt.

E-Mail: beratung@protranet.de
Telefon: 0800 3400311


Buchbar als Firmentraining oder offenes Training an allen Standorten!

Einladung für Sie persönlich

Sie sind herzlich eingeladen, sich vor Ort vom angenehmen Schulungsambiente zu überzeugen. Wenn Sie es wünschen, können wir dann Ihre Problemstellungen und Schwerpunkte für Ihr Training im Detail besprechen. Zur Besuchsanmeldung schicken Sie uns einfach eine Mail an beratung@protranet.de.

Beratungsgespräch

Die Beratung vor dem Training ist das A und O, um Ihr persönliches Seminarziel sicherzustellen. Denn Sie haben ein klares Ziel: Das Erlernte muss Ihnen im Arbeitsalltag wirklich helfen!

Wir haben auch ein Ziel:
Die Trainings-Inhalte und Schwerpunkte sind so konzipiert, dass sie genau zu Ihren Anforderungen passen. Genau zu Ihrem Unternehmen. Genau zu Ihrer Zertifizierung.

Alles, was es dazu braucht: Das vorherige Beratungsgespräch, um Ihre Schwerpunkte und spezifischen Problemstellungen festzuhalten.

Die schnelle Beratung zum ITIL® 2011 Release, Control & Validation (RCV) Kurs – Per Mail vom Spezialisten: Die Variante für alle, die sofort Unterstützung benötigen. Mehr …

Und so können Sie uns erreichen:
E-Mail: beratung@protranet.de
Telefon: 0800 3400311

Übersicht

Anmeldung ITIL® Release, Control & Validation (RCV) Kurs

Kursnummer: IL-1026, 4 Tage



Live dabei sein -
Jetzt buchen!


Beratungs-Zentrale
Tel.: 0800 3400311 (Freecall)
Fax.: 0800 3400311 33 (Freecall)
beratung@protranet.de