Red Hat Certified Engineer Exam

Für Unternehmen

Seminar als Inhouse-Seminar buchen

Eine der Kernkompetenzen von PROTRANET sind effiziente Inhouse Schulungen. Wählen Sie aus bestehenden Konzepten mit bewährten Inhalten (Inhouse Standard) oder lassen Sie sich maßgeschneiderte Inhalte zu Ihrem individuellen Bedarf (Inhouse Individuell) zusammenstellen. Wir beraten Sie gerne.

Ab
468,00 € (557,00 € inkl. 19% MwSt.)

Preis auf Anfrage

Inhouse Standard
  • Langjährig erprobte und bewährte Inhalte
  • Topaktuelle Methodenvielfalt
  • Schnelle und unkomplizierte Umsetzung
  • Praxiserfahrene Trainer aus Ihrer Branche
  • Hochprofessionelles Seminarmanagement
Mehr erfahren
Inhouse Individuell
  • Maßgeschneidert für Ihr Unternehmen
  • Hohe Transferleistung durch Bearbeitung interner Projekte und Beispiele
  • Praxiserfahrene Trainer aus Ihrer Branche
  • Hochprofessionelles Seminarmanagement
Mehr erfahren

Schulungsinhalt

As an RHCE exam candidate, you should be able to handle all responsibilities expected of a Red Hat Certified System Administrator, including these tasks:
– Be able to perform all tasks expected of a Red Hat Certified System Administrator– Understand and use essential tools– Operate running systems– Configure local storage– Create and configure file systems– Deploy, configure, and maintain systems– Manage users and groups– Manage security
– Understand core components of Ansible– Inventories– Modules– Variables– Facts– Plays– Playbooks– Configuration files
– Install and configure an Ansible control node– Install required packages– Create a static host inventory file– Create a configuration file
– Configure Ansible managed nodes– Create and distribute SSH keys to managed nodes– Configure privilege escalation on managed nodes– Validate a working configuration using ad hoc Ansible commands
– Script administration tasks– Create simple shell scripts– Create simple shell scripts that run ad hoc Ansible commands
– Create and use static inventories to define groups of hosts
– Create Ansible plays and playbooks– Know how to work with commonly used Ansible modules– Use variables to retrieve the results of running a command– Use conditionals to control play execution– Configure error handling– Create playbooks to configure systems to a specified state
– Use Ansible modules for system administration tasks that work with:– Software packages and repositories– Services– Firewall rules– File systems– Storage devices– File content– Archiving– Scheduled tasks– Security– Users and groups
– Create and use templates to create customized configuration files
– Work with Ansible variables and facts
– Create and work with rolesDownload roles from an Ansible Galaxy and use them
– Manage parallelismUse Ansible Vault in playbooks to protect sensitive data
– Use provided documentation to look up specific information about Ansible modules and commands As with all Red Hat performance-based exams, configurations must persist after reboot without intervention.

Zielgruppe

– Experienced Red Hat Enterprise Linux system administrators seeking validation of their skills or require a certification either by their organization or based on a mandate (DoD 8570 directive)

– Students who have taken Red Hat System Administration III: Linux Automation (RH294) and are on the path to becoming a Red Hat Certified Engineer (RHCE)

– Students who are on the path to becoming a Red Hat Certified Architect (RHCA)

– Systems administrators who want to demonstrate competency in managing multiple systems

– IT professionals who work in a DevOps environment and want to demonstrate competency in automating part of their workload

– Red Hat Certified Engineers who are noncurrent or who are about to become noncurrent and wish to recertify as RHCEs

Seminarziele

This hands-on, practical exam requires you to use Red Hat Ansible Engine to perform real-world tasks.

Vorkenntnisse

– Have either taken both Red Hat System Administration I (RH124) and Red Hat System Administration II ohne RHCSA Examen (RH134) or RHCSA Rapid Track Kurs (RH199), or have comparable work experience as a system administrator on Red Hat Enterprise Linux

– Have taken Red Hat System Administration III: Linux Automation (RH294) or have comparable work experience

– Review the Red Hat Certified System Administrator (RHCSA) Exam (EX200) objectives

– Review the Red Hat Certified Engineer (RHCE) exam for Red Hat Enterprise Linux 8 (EX294) objectives
Red Hat encourages you to consider taking Red Hat System Administration I (RH124), Red Hat System Administration II ohne RHCSA Examen (RH134), and Red Hat System Administration III: Linux Automation (RH294) to help prepare. Attendance in these classes is not required; students can choose to take just the exam.
While attending Red Hat classes can be an important part of your preparation, attending class does not guarantee success on the exam. Previous experience, practice, and native aptitude are also important determinants of success.
Many books and other resources on system administration for Red Hat products are available. Red Hat does not endorse any of these materials as preparation guides for exams. Nevertheless, you may find additional reading helpful to deepen your understanding.

Seminardauer

1 Tag

Preis

Präsenzseminar/FLEXINAR®:

520,00 € (619,00 € inkl. 19% MwSt.)

LIVEINAR®:

468,00 € (557,00 € inkl. 19% MwSt.)

Individual Training: Preis auf Anfrage
Inhouse Training: Preis auf Anfrage

Seminarnummer

RH313





      Ihr Berater

      Martin Heubeck
      Group Leader Sales

      Beratungszentrale und Buchungshotline:

      Kataloge

      Formate

      Dieses Seminar können Sie als Präsenzseminar, online als LIVEINAR® oder im flexiblen Mix als FLEXINAR® buchen. MEHR ERFAHREN

      Anmeldung

      Ab
      468,00 € (557,00 € inkl. 19% MwSt.)



        Unverbindliche Anfrage

        Preis auf Anfrage

        Inhouse Standard
        • Langjährig erprobte und bewährte Inhalte
        • Topaktuelle Methodenvielfalt
        • Schnelle und unkomplizierte Umsetzung
        • Praxiserfahrene Trainer aus Ihrer Branche
        • Hochprofessionelles Seminarmanagement
        Mehr erfahren
        Inhouse Individuell
        • Maßgeschneidert für Ihr Unternehmen
        • Hohe Transferleistung durch Bearbeitung interner Projekte und Beispiele
        • Praxiserfahrene Trainer aus Ihrer Branche
        • Hochprofessionelles Seminarmanagement
        Mehr erfahren



          WIR BERATEN SIE GERNE

          Haben Sie noch Fragen?

          Informationen zu unseren Seminarbewertungen

          Woher kommen die Seminarbewertungen?

          Die Seminarteilnehmer bewerten unsere Veranstaltungen durch einen Bewertungsbogen. Dieser wird in unserem Qualitätsmanagement digitalisiert und ausgewertet. Die Ergebnisse werden Ihnen bei unseren Seminaren in Form eines Sternebewertungssystems angezeigt.

          Wie ergibt sich die Gesamtnote?

          Folgende Fragen werden in unseren Bewertungsbögen von unseren Teilnehmern mit einer Note von 1-6 bewertet. Daraus ergibt sich der Gesamt-Durchschnitt.

          • Der Dozent ist fachlich kompetent?
          • Der Dozent vermittelt den Lehrinhalt verständlich?
          • Der Dozent strukturiert die Vorträge gut?
          • Der Dozent geht intensiv auf die Fragen ein?
          • Der Dozent gestaltet den Kurs interessant?
          • Die Schulungsunterlagen sind gut verständlich?
          • Die Schulungsunterlagen sind gut strukturiert?
          • Die Schulungsunterlagen sind hilfreich bei meiner beruflichen Tätigkeit?
          • Der Kurs (Inhalte) war mir vorher bekannt?
          • Die Kursdauer ist an die Kursinhalte angepasst?
          • Das Arbeitstempo war zu schnell / zu langsam?
          • Es war ausreichend Zeit für praktische Übungen ?
          • Der Kurs (Inhalte) sollte weninger / mehr praktische Arbeiten beinhalten?
          • Der Kurs (Inhalte) erfüllte insgesamt meine Erwartungen ?
          • Die neuen Kenntnisse werden mir am Arbeitsplatz weiterhelfen?
          • Hat es Ihnen bei uns im Haus gefallen?

          Wenn Sie Fragen zu unseren Bewertungen haben, können Sie gerne Frau Italia Brillante unter unserer kostenlosen Telefonnummer 0800 3400311 (Freecall) anrufen oder eine E-Mail an italia.brillante@protranet.de senden.

          Italia Brillante,
          Trainingskoordination
          ist Mo – Fr 8:00 – 17:00 Uhr für Sie da.