Red Hat OpenStack Administration I: Core Operations for Domain Operators

Für Unternehmen

Seminar als Inhouse-Seminar buchen

Eine der Kernkompetenzen von PROTRANET sind effiziente Inhouse Schulungen. Wählen Sie aus bestehenden Konzepten mit bewährten Inhalten (Inhouse Standard) oder lassen Sie sich maßgeschneiderte Inhalte zu Ihrem individuellen Bedarf (Inhouse Individuell) zusammenstellen. Wir beraten Sie gerne.

Ab
2835,00 € (3374,00 € inkl. 19% MwSt.)

Preis auf Anfrage

Inhouse Standard
  • Langjährig erprobte und bewährte Inhalte
  • Topaktuelle Methodenvielfalt
  • Schnelle und unkomplizierte Umsetzung
  • Praxiserfahrene Trainer aus Ihrer Branche
  • Hochprofessionelles Seminarmanagement
Mehr erfahren
Inhouse Individuell
  • Maßgeschneidert für Ihr Unternehmen
  • Hohe Transferleistung durch Bearbeitung interner Projekte und Beispiele
  • Praxiserfahrene Trainer aus Ihrer Branche
  • Hochprofessionelles Seminarmanagement
Mehr erfahren

Schulungsinhalt

Starten einer Instanz
Eine Instanz starten und die OpenStack-Architektur und Use Cases beschreiben.

Organisation von Nutzern und Ressourcen
Projekte, Nutzer, Rollen und Quotas verwalten.

Beschreibung des Cloud Computing
Die veränderten Technologien und Prozesse beim Cloud Computing beschreiben.

Management von Linux-Netzwerken
Linux-Netzwerke und -Brücken verwalten.

Vorbereitung und Implementierung von Instanzen mit öffentlichem Zugriff
Images, Flavors und private Netzwerke als Vorbereitung für den Start einer Instanz verwalten.

Implementierung einer Instanz
Eine Instanz starten und verifizieren.

Management von Block-Storage
Flüchtigen und permanenten Block-Storage verwalten.

Management von Objekt-Storage
Objekt-Storage verwalten.

Vorbereitung und Implementierung externer Instanzen
Externe Netzwerke und Sicherheitsfunktionen verwalten, um die Implementierung einer Instanz mit öffentlichem Zugriff vorzubereiten.

Implementierung von Instanzen mit öffentlichem Zugriff
Eine Instanz mit öffentlichem Zugriff starten und verifizieren.

Benutzerdefinierung von Instanzen
Benutzerdefinierung von Instanzen mit cloud-init vornehmen.

Bereitstellung skalierbarer Stacks
Stacks bereitstellen und Autoskalierung konfigurieren.

Installation einer OpenStack Overcloud
Eine OpenStack Overcloud über die Director-Oberfläche installieren und Service-Vorlagen bereitstellen.

Lab: Umfassende Wiederholung von CL110
Aufgaben aus dem Kurs Red Hat OpenStack Administration I wiederholen.

Zielgruppe

Dieser Kurs wurde für Linux-Systemadministratoren, Cloud-Administratoren und Cloud-Operator entwickelt, die für den Betrieb von Private oder Hybrid Clouds zuständig sind oder sich dafür interessieren.

Seminarziele

Auswirkungen auf die Organisation
In diesem Kurs erwerben Sie die Kenntnisse, die Sie zur täglichen Nutzung und Verwaltung von Private Clouds benötigen. Private Clouds ermöglichen Kosteneinsparungen durch eine detaillierte Ressourcensteuerung, eine vereinfachte Compliance und eine einfachere Integration von Altsystemen. Mit den in diesem Kurs erworbenen Fähigkeiten können Sie Projektressourcen erstellen und verwenden, die aus Netzwerken und Services bestehen. Mit diesen können Anwendungen aus Vorlagen als anpassbare Konfigurationen ausgeführt werden, sodass praktisch keine physischen Systeme mehr für neue Projekte entwickelt werden müssen. Dieses Release ist noch stabiler und enthält wichtige Verbesserungen, darunter Service-Containerisierung, neue Installations- und Verwaltungstools, eine neu konzipierte Komponente für das Load Balancing von Anwendungen sowie deutlich mehr Funktionen, die von der OpenStack-Befehlszeile unterstützt werden. Außerdem können die Clients verschiedene Installationstools nutzen, sogar das veraltete PackStack.

Red Hat hat diesen Kurs in erster Linie für seine Kunden entwickelt. Da aber jedes Unternehmen, jede Infrastruktur anders ist, kann es sein, dass die gezeitigten Vorteile von Fall zu Fall variieren.

Auswirkungen auf den Einzelnen
Nach Abschluss dieses Kurses sollten Sie die Architektur einer Private oder Hybride Cloud-Infrastruktur mit OpenStack kennen. Außerdem können Sie Services, Ressourcen, Server und Anwendungen, die auf softwaredefinierten Netzen basieren, für dynamisch skalierbare Geschäftsumgebungen erstellen und verwalten und gegebenenfalls auftretende Probleme lösen.

Sie sollten auch mit folgenden Aufgaben vertraut sein:

  • Design und Implementierung von On-Demand-Projekten, softwaredefinierten Netzen sowie VM-Instanzen
  • Implementierung einer OpenStack-Installation (Proof of Concept) zu Übungs-, Vorführ- oder Testzwecken in einer privaten oder geschäftlichen Rechenumgebung
  • Management von softwaredefinierten Netzen wie Subnets, Routern, Floating IP-Adressen, Images, Flavors, Sicherheitsgruppen/-regeln sowie Block- und Objekt-Storage
  • Erstellung und Anpassung komplexerer VM-Instanzen als Anwendungen, spezifische Anpassung bei der Implementierung und Erstellung skalierbarer Stacks aus mehreren VM-Anwendungen.

Vorkenntnisse

Red Hat Certified System Administrator (RHCSA) oder gleichwertige Kenntnisse

Seminardauer

5 Tage

Preis

Präsenzseminar/FLEXINAR®:

2835,00 € (3374,00 € inkl. 19% MwSt.)

LIVEINAR®:

2835,00 € (3374,00 € inkl. 19% MwSt.)

Individual Training: Preis auf Anfrage
Inhouse Training: Preis auf Anfrage

Seminarnummer

RH444





      Ihr Berater

      Martin Heubeck
      Group Leader Sales

      Beratungszentrale und Buchungshotline:

      Kataloge

      Formate

      Dieses Seminar können Sie als Präsenzseminar, online als LIVEINAR® oder im flexiblen Mix als FLEXINAR® buchen. MEHR ERFAHREN

      Anmeldung

      Ab
      2835,00 € (3374,00 € inkl. 19% MwSt.)



        Unverbindliche Anfrage

        Preis auf Anfrage

        Inhouse Standard
        • Langjährig erprobte und bewährte Inhalte
        • Topaktuelle Methodenvielfalt
        • Schnelle und unkomplizierte Umsetzung
        • Praxiserfahrene Trainer aus Ihrer Branche
        • Hochprofessionelles Seminarmanagement
        Mehr erfahren
        Inhouse Individuell
        • Maßgeschneidert für Ihr Unternehmen
        • Hohe Transferleistung durch Bearbeitung interner Projekte und Beispiele
        • Praxiserfahrene Trainer aus Ihrer Branche
        • Hochprofessionelles Seminarmanagement
        Mehr erfahren



          WIR BERATEN SIE GERNE

          Haben Sie noch Fragen?

          Informationen zu unseren Seminarbewertungen

          Woher kommen die Seminarbewertungen?

          Die Seminarteilnehmer bewerten unsere Veranstaltungen durch einen Bewertungsbogen. Dieser wird in unserem Qualitätsmanagement digitalisiert und ausgewertet. Die Ergebnisse werden Ihnen bei unseren Seminaren in Form eines Sternebewertungssystems angezeigt.

          Wie ergibt sich die Gesamtnote?

          Folgende Fragen werden in unseren Bewertungsbögen von unseren Teilnehmern mit einer Note von 1-6 bewertet. Daraus ergibt sich der Gesamt-Durchschnitt.

          • Der Dozent ist fachlich kompetent?
          • Der Dozent vermittelt den Lehrinhalt verständlich?
          • Der Dozent strukturiert die Vorträge gut?
          • Der Dozent geht intensiv auf die Fragen ein?
          • Der Dozent gestaltet den Kurs interessant?
          • Die Schulungsunterlagen sind gut verständlich?
          • Die Schulungsunterlagen sind gut strukturiert?
          • Die Schulungsunterlagen sind hilfreich bei meiner beruflichen Tätigkeit?
          • Der Kurs (Inhalte) war mir vorher bekannt?
          • Die Kursdauer ist an die Kursinhalte angepasst?
          • Das Arbeitstempo war zu schnell / zu langsam?
          • Es war ausreichend Zeit für praktische Übungen ?
          • Der Kurs (Inhalte) sollte weninger / mehr praktische Arbeiten beinhalten?
          • Der Kurs (Inhalte) erfüllte insgesamt meine Erwartungen ?
          • Die neuen Kenntnisse werden mir am Arbeitsplatz weiterhelfen?
          • Hat es Ihnen bei uns im Haus gefallen?

          Wenn Sie Fragen zu unseren Bewertungen haben, können Sie gerne Frau Italia Brillante unter unserer kostenlosen Telefonnummer 0800 3400311 (Freecall) anrufen oder eine E-Mail an italia.brillante@protranet.de senden.

          Italia Brillante,
          Trainingskoordination
          ist Mo – Fr 8:00 – 17:00 Uhr für Sie da.