VMware Cloud Director: Advanced Networking with NSX-T Data Center [V10.2]

Für Unternehmen

Seminar als Inhouse-Seminar buchen

Eine der Kernkompetenzen von PROTRANET sind effiziente Inhouse Schulungen. Wählen Sie aus bestehenden Konzepten mit bewährten Inhalten (Inhouse Standard) oder lassen Sie sich maßgeschneiderte Inhalte zu Ihrem individuellen Bedarf (Inhouse Individuell) zusammenstellen. Wir beraten Sie gerne.

Ab
3750,00 € (4463,00 € inkl. 19% MwSt.)

Preis auf Anfrage

Inhouse Standard
  • Langjährig erprobte und bewährte Inhalte
  • Topaktuelle Methodenvielfalt
  • Schnelle und unkomplizierte Umsetzung
  • Praxiserfahrene Trainer aus Ihrer Branche
  • Hochprofessionelles Seminarmanagement
Mehr erfahren
Inhouse Individuell
  • Maßgeschneidert für Ihr Unternehmen
  • Hohe Transferleistung durch Bearbeitung interner Projekte und Beispiele
  • Praxiserfahrene Trainer aus Ihrer Branche
  • Hochprofessionelles Seminarmanagement
Mehr erfahren

Schulungsinhalt

Einführung in den Kurs

  • Einführungen und Kurslogistik
  • Kursziele

Grundlagen von VMware Cloud Director und NSX-T Data Center

  • Erklären Sie das NSX-T Data Center und seine Architektur
  • Erörterung verschiedener NSX-T Data Center-Komponenten
  • Diskutieren Sie das Cluster-Design für NSX-T Data Center
  • Bereitstellungsmethoden für NSX-T Data Center Edge-Knoten
  • Diskutieren Sie die Funktion VRF Lite
  • Beschreiben Sie NSX-T Data Center-Objekte und ihre Erstellungsmethoden
  • Vergleich der Funktionen von NSX-T Data Center und NSX Data Center für vSphere
  • Auflistung der verschiedenen Anforderungen und maximalen Konfigurationsdetails
  • Erklären Sie Cloud Director und seine Architektur
  • Besprechung der Voraussetzungen für Cloud Director und dessen Einsatz
  • Besprechung der Anwendungsfälle und Funktionen von VMware Cloud Director
  • Diskutieren Sie die VMware Validated Designs für Cloud-Anbieter

Anbieter-Konfiguration

  • Besprechung der Integration von vCenter Server mit VMware Cloud Director
  • Besprechung der Integration von NSX-T Data Center mit VMware Cloud Director
  • Erklären Sie den Geneve-Netzpool
  • Beschreiben Sie die Arten von Anbieternetzen und ihre Anwendungsfälle
  • Erörterung des Edge-Gateways und seiner Dienste
  • Besprechung des externen Netzes mit dem Tier-0-Gateway
  • Verstehen des externen Netzwerks mit VRF
  • Vergleich des Tier-0-Gateways und des VRF-unterstützten externen Gateways
  • Diskussion über das dedizierte externe Netzwerk
  • Erklären Sie verteiltes Routing
  • Besprechen Sie die BGP-Konfiguration im NSX-T Data Center
  • Erörterung der Topologien für gemeinsam genutzte und dedizierte externe Netze

Mieter Konfiguration

  • Erörterung der verschiedenen Arten von VDC-Netzwerken in Organisationen und ihrer Anwendungsfälle
  • Erklären Sie vApp-Netzwerke und ihre Anwendungsfälle
  • Besprechen Sie die Topologie der verschiedenen VDC-Netzwerke
  • Verstehen der Konfigurationsanforderungen für jedes VDC-Netzwerk des Unternehmens
  • Unterscheidung zwischen importierten und direkt organisierten VDC-Netzen
  • Erklären Sie die Topologie des importierten VDC-Netzwerks
  • Erläutern Sie die für jede Art von VDC-Netz verfügbaren Randdienste
  • Diskutieren Sie SNAT, DNAT, NO SNAT und NO DNAT
  • IP-Zuweisungspools besprechen
  • Sicherheitsgruppen besprechen
  • Identifizieren Sie die Sicherheitsgruppenobjekte im NSX-T Data Center

VDC-übergreifende Vernetzung mit NSX-T Data Center

  • Erklären Sie Data Center Groups und ihre Anwendungsfälle
  • Definieren Sie den Anwendungsbereich des Rechenanbieters und des Netzwerkanbieters
  • Konfigurieren Sie VDC-übergreifende Netzwerke und gestreckte L2-Netzwerke
  • Verwaltung der teilnehmenden VDCs in einer Rechenzentrumsgruppe
  • Hinzufügen eines Edge-Gateways der Rechenzentrumsgruppe zu einer Rechenzentrumsgruppe
  • Konfigurieren Sie die verteilte Firewall für eine Rechenzentrumsgruppe

NSX Advanced Load Balancer

  • Beschreiben Sie die Komponenten von NSX Advanced Load Balancer und seine Hauptfunktionen
  • Erläuterung der wichtigsten Funktionen, Vorteile und Anwendungsfälle von NSX Advanced Load Balancer
  • Besprechung der NSX-T Cloud und ihrer Konfigurationsanforderungen
  • Integration von NSX Advanced Load Balancer mit NSX-T Data Center
  • Erklären Sie Service-Engine-Gruppen und -Typen
  • Erörterung des virtuellen Dienstes und seiner Konfiguration
  • Integration von NSX Advanced Load Balancer mit VMware Cloud Director
  • einen Rahmen für den Lastausgleich verstehen und anwenden können
  • NSX Advanced Load Balancer überwachen

VMware NSX-Migration für VMware Cloud Director

  • Verstehen der Anwendungsfälle und des Zwecks der NSX-Migration für VMware Cloud Director
  • Erörterung der unterstützten Topologie und der Kompatibilitätsmatrix
  • Verstehen Sie die unterstützten Funktionen
  • Verstehen Sie die Umweltvoraussetzungen
  • Erläutern Sie, wie Sie den Edge-Cluster für die Überbrückung und die Migration vorbereiten.
  • Erstellen Sie die Datei userInput.yml, indem Sie die Umgebungsdaten angeben
  • Vorabkontrolle durchführen
  • Besprechung der Fehlerbehandlung nach Precheck
  • Durchführen der eigentlichen Migration
  • Besprechung von Tipps und Lösungen zur Fehlerbehebung

Überwachung und Abrechnung von VMware Cloud Director Networking

  • Besprechung der Methoden zur Verwaltung und Überwachung von Netzwerkobjekten über das VMware Cloud Director-Portal
  • Verstehen von vRealize Operations Manager und der vRealize Operations Manager Tenant App Übersicht
  • Erläutern Sie, wie Sie VMware Cloud Director-Netzwerkobjekte mit vRealize Operations Manager und vRealize Operations Manager Tenant App überwachen können.
  • Erstellen einer Police und Erstellen von Kundenrechnungen
  • Aktivieren Sie das Mieteranwendungs-Plug-in für VMware Cloud Director
  • Beschreiben Sie die Verwendung von Usage Meter mit VMware Cloud Director

Zielgruppe

Dienstanbieter, Cloud-Architekten, Systemingenieure, Rechenzentrumsadministratoren und Cloud-Administratoren mit Erfahrung im Bereich Managed Services oder der Verwaltung einer Dienstanbieterumgebung.

Seminarziele

Am Ende des Kurses sollten Sie in der Lage sein, die folgenden Ziele zu erreichen:

  • Verstehen von NSX-T Data Center und den Grundlagen von VMware Cloud Director
  • Auflistung der verschiedenen NSX-T Data Center-Komponenten
  • Auflistung der Anwendungsfälle und Topologien von VMware Cloud Director-Netzwerken
  • Besprechung der VMware Cloud Director-Provider-Netzwerkkonfiguration
  • Besprechung der VMware Cloud Director-Mieter-Netzwerkkonfiguration
  • Diskutieren Sie das Netzwerk der Data Center Group
  • Besprechung von VMware NSX® Advanced Load Balancer™ und seiner Komponenten
  • Erörterung der Konfiguration von NSX Advanced Load Balancer und der Integration mit VMware Cloud Director
  • Aktivieren Sie ein gestrecktes Layer-2-Netzwerk, das sich über mehrere VDCs der VMware Cloud-Organisation erstreckt.
  • Vorstellung der Bedeutung des VMware Cloud Director Migration Tools und seiner Funktionen
  • Verwalten Sie Ressourcen über die VMWare Cloud Director-Konsole und verwenden Sie VMware vRealize Operations Manager™ und vRealize Tenant App

Vorkenntnisse

Der Abschluss der folgenden Kurse und gleichwertige Kenntnisse sind erforderlich:

  • VMware Cloud Director: Install, Configure, Manage
  • VMware NSX-T Data Center: Install, Configure, Manage
  • Gute Kenntnisse über NSX Data Center für vSphere
  • Gute Kenntnisse in NSX Advanced Load Balancer

Die folgenden Erfahrungen sind hilfreich:

  • Arbeiten in der Linux-Kommandozeile
  • Grundlegende Kenntnisse allgemeiner Netzwerkkonzepte

Zertifizierungen

Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:

  • VMware Certified Advanced Professional ‒ Network Virtualization Design 2022
  • VMware Certified Advanced Professional ‒ Network Virtualization Deploy 2022

Seminardauer

5 Tage

Preis

Präsenzseminar/FLEXINAR®:

3750,00 € (4463,00 € inkl. 19% MwSt.)

LIVEINAR®:

3750,00 € (4463,00 € inkl. 19% MwSt.)

Individual Training: Preis auf Anfrage
Inhouse Training: Preis auf Anfrage

Seminarnummer

VM-1670





      Ihr Berater

      Martin Heubeck
      Group Leader Sales

      Beratungszentrale und Buchungshotline:

      Kataloge

      Formate

      Dieses Seminar können Sie als Präsenzseminar, online als LIVEINAR® oder im flexiblen Mix als FLEXINAR® buchen. MEHR ERFAHREN

      Anmeldung

      Ab
      3750,00 € (4463,00 € inkl. 19% MwSt.)



        Unverbindliche Anfrage

        Preis auf Anfrage

        Inhouse Standard
        • Langjährig erprobte und bewährte Inhalte
        • Topaktuelle Methodenvielfalt
        • Schnelle und unkomplizierte Umsetzung
        • Praxiserfahrene Trainer aus Ihrer Branche
        • Hochprofessionelles Seminarmanagement
        Mehr erfahren
        Inhouse Individuell
        • Maßgeschneidert für Ihr Unternehmen
        • Hohe Transferleistung durch Bearbeitung interner Projekte und Beispiele
        • Praxiserfahrene Trainer aus Ihrer Branche
        • Hochprofessionelles Seminarmanagement
        Mehr erfahren



          WIR BERATEN SIE GERNE

          Haben Sie noch Fragen?

          Informationen zu unseren Seminarbewertungen

          Woher kommen die Seminarbewertungen?

          Die Seminarteilnehmer bewerten unsere Veranstaltungen durch einen Bewertungsbogen. Dieser wird in unserem Qualitätsmanagement digitalisiert und ausgewertet. Die Ergebnisse werden Ihnen bei unseren Seminaren in Form eines Sternebewertungssystems angezeigt.

          Wie ergibt sich die Gesamtnote?

          Folgende Fragen werden in unseren Bewertungsbögen von unseren Teilnehmern mit einer Note von 1-6 bewertet. Daraus ergibt sich der Gesamt-Durchschnitt.

          • Der Dozent ist fachlich kompetent?
          • Der Dozent vermittelt den Lehrinhalt verständlich?
          • Der Dozent strukturiert die Vorträge gut?
          • Der Dozent geht intensiv auf die Fragen ein?
          • Der Dozent gestaltet den Kurs interessant?
          • Die Schulungsunterlagen sind gut verständlich?
          • Die Schulungsunterlagen sind gut strukturiert?
          • Die Schulungsunterlagen sind hilfreich bei meiner beruflichen Tätigkeit?
          • Der Kurs (Inhalte) war mir vorher bekannt?
          • Die Kursdauer ist an die Kursinhalte angepasst?
          • Das Arbeitstempo war zu schnell / zu langsam?
          • Es war ausreichend Zeit für praktische Übungen ?
          • Der Kurs (Inhalte) sollte weninger / mehr praktische Arbeiten beinhalten?
          • Der Kurs (Inhalte) erfüllte insgesamt meine Erwartungen ?
          • Die neuen Kenntnisse werden mir am Arbeitsplatz weiterhelfen?
          • Hat es Ihnen bei uns im Haus gefallen?

          Wenn Sie Fragen zu unseren Bewertungen haben, können Sie gerne Frau Italia Brillante unter unserer kostenlosen Telefonnummer 0800 3400311 (Freecall) anrufen oder eine E-Mail an italia.brillante@protranet.de senden.

          Italia Brillante,
          Trainingskoordination
          ist Mo – Fr 8:00 – 17:00 Uhr für Sie da.