VMware vRealize Automation: Orchestration and Extensibility V8.1

Für Unternehmen

Seminar als Inhouse-Seminar buchen

Eine der Kernkompetenzen von PROTRANET sind effiziente Inhouse Schulungen. Wählen Sie aus bestehenden Konzepten mit bewährten Inhalten (Inhouse Standard) oder lassen Sie sich maßgeschneiderte Inhalte zu Ihrem individuellen Bedarf (Inhouse Individuell) zusammenstellen. Wir beraten Sie gerne.

Ab
3375,00 € (4016,00 € inkl. 19% MwSt.)

Preis auf Anfrage

Inhouse Standard
  • Langjährig erprobte und bewährte Inhalte
  • Topaktuelle Methodenvielfalt
  • Schnelle und unkomplizierte Umsetzung
  • Praxiserfahrene Trainer aus Ihrer Branche
  • Hochprofessionelles Seminarmanagement
Mehr erfahren
Inhouse Individuell
  • Maßgeschneidert für Ihr Unternehmen
  • Hohe Transferleistung durch Bearbeitung interner Projekte und Beispiele
  • Praxiserfahrene Trainer aus Ihrer Branche
  • Hochprofessionelles Seminarmanagement
Mehr erfahren

Schulungsinhalt

Course Introduction
– Introductions and course logistics
– Course objectivesOverview of vRealize Automation and vRealize Orchestrator
– Define the purpose of vRealize Automation
– Outline the purpose of vRealize Orchestrator
– Describe the main components of vRealize Automation
– Describe the main components of vRealize OrchestratorCreating Schema Elements
– Invoking JavaScript from a vRealize Orchestrator workflow
– Invoking a vRealize Orchestrator Workflow from a vRealize Orchestrator workflow
– Invoking an action from a vRealize Orchestrator workflow
– Using vRealize Orchestrator workflows both synchronously and asynchronouslyWorking with Variables
– Defining inputs, outputs, and variables in vRealize Orchestrator workflows
– Binding variables in vRealize Orchestrator workflows
– Wrapping vRealize Orchestrator workflows
– Using APIs and the API Explorer
– Creating actions in vRealize Orchestrator
– Using vRealize Orchestrator input forms
– Handling user interactions in vRealize OrchestratorHandling Exceptions, Logging, and Debugging
– Handling exceptions in vRealize Orchestrator workflows
– Using logs in vRealize Orchestrator workflows
– Debugging vRealize Orchestrator workflowsBranching and Looping
– Using branching in vRealize Orchestrator workflows
– Using loops in vRealize Orchestrator workflowsWorking with Assets
– Using configuration elements in vRealize Orchestrator
– Using resources in vRealize Orchestrator
– Using packages in vRealize OrchestratorWorking with Plug-Ins
– Downloading and installing Plug-Ins
– Using the SSH plug-In in vRealize Orchestrator
– Using the REST plug-in in vRealize Orchestrator
– Using the SOAP plug-in in vRealize Orchestrator
– Using the PowerShell plug-in in vRealize OrchestratorWorking with Versioning and Git
– Using versioning in vRealize Orchestrator
– Using Git in vRealize OrchestratorScheduling, Sleeping, and Waiting
– Using scheduling in vRealize Orchestrator
– Using sleeping in vRealize Orchestrator
– Using waiting in vRealize OrchestratorIntroduction to vRealize Automation Extensibility
– Introduction to extensibility
– Using ABX actions
– Using Python
– Using Nodejs
– Using PowerShell
– Using vRealize Automation LifecycleExtending vRealize Automation with Event Broker
– Overview of vRealize Automation Event Broker
– Creating vRealize Automation subscriptions
– Data exchange between vRealize Automation and vRealize OrchestratorUsing ABX Actions
– Overview of Action Based Extensibility (ABX)
– Comparison of vRealize Orchestrator and ABX
– Using Day-2 Actions in vRealize AutomationWorking with Services, Custom Resources, and Resource Actions
– Using vRealize Orchestrator as a content source in vRealize Automation
– Using Day-2 Actions in vRealize Automation
– Creating custom resources in vRealize Automation
– Creating resource actions in vRealize Automation

Zielgruppe

Experienced VMware administrators, automation and orchestration specialists, system integrators, and private cloud and public cloud administrators

Seminarziele

By the end of the course, you should be able to meet the following objectives:
– Describe the features and benefits of integrating vRealize Orchestrator and vRealize Automation
– Describe the role of vRealize Orchestrator workflows and content elements in automation
– Use the vRealize Orchestrator client to access and navigate the vRealize Orchestrator platform
– Use the vRealize Orchestrator client to import and run vRealize Orchestrator library workflows
– Design, develop, and run custom reusable vRealize Orchestrator workflows
– Integrate vRealize Automation with vRealize Orchestrator to deliver custom IT services
– Use the vRealize Automation event broker service to trigger specific vRealize Orchestrator workflows
– Leverage the event broker to extend IaaS (Infrastructure-as-a-Service) machine lifecycle processes
– Use XaaS to extend vRealize Automation into other enterprise systems
– Use VMware APIs to run vRealize Orchestrator workflows

Vorkenntnisse

This course requires the following prerequisites:
– Knowledge of VMware vSphere®
– VMware vRealize Automation: Install, Configure, Manage course or equivalent knowledge
– Working knowledge of scripting or programming using JavaScript, Windows PowerShell, Perl, Java, Python, or similar languages. All code is provided during class.This course is part of the following Certifications:
– VMware Certified Advanced Professional ? Cloud Management and Automation Design 2022
– VMware Certified Advanced Professional ? Cloud Management and Automation Deploy 2022
– VMware Certified Design Expert ? Cloud Management and Automation 202

Seminardauer

5 Tage

Preis

Präsenzseminar/FLEXINAR®:

3750,00 € (4463,00 € inkl. 19% MwSt.)

LIVEINAR®:

3375,00 € (4016,00 € inkl. 19% MwSt.)

Individual Training: Preis auf Anfrage
Inhouse Training: Preis auf Anfrage

Seminarnummer

VM-1590





      Ihr Berater

      Martin Heubeck
      Group Leader Sales

      Beratungszentrale und Buchungshotline:

      Kataloge

      Formate

      Dieses Seminar können Sie als Präsenzseminar, online als LIVEINAR® oder im flexiblen Mix als FLEXINAR® buchen. MEHR ERFAHREN

      Anmeldung

      Ab
      3375,00 € (4016,00 € inkl. 19% MwSt.)



        Unverbindliche Anfrage

        Preis auf Anfrage

        Inhouse Standard
        • Langjährig erprobte und bewährte Inhalte
        • Topaktuelle Methodenvielfalt
        • Schnelle und unkomplizierte Umsetzung
        • Praxiserfahrene Trainer aus Ihrer Branche
        • Hochprofessionelles Seminarmanagement
        Mehr erfahren
        Inhouse Individuell
        • Maßgeschneidert für Ihr Unternehmen
        • Hohe Transferleistung durch Bearbeitung interner Projekte und Beispiele
        • Praxiserfahrene Trainer aus Ihrer Branche
        • Hochprofessionelles Seminarmanagement
        Mehr erfahren



          WIR BERATEN SIE GERNE

          Haben Sie noch Fragen?

          Informationen zu unseren Seminarbewertungen

          Woher kommen die Seminarbewertungen?

          Die Seminarteilnehmer bewerten unsere Veranstaltungen durch einen Bewertungsbogen. Dieser wird in unserem Qualitätsmanagement digitalisiert und ausgewertet. Die Ergebnisse werden Ihnen bei unseren Seminaren in Form eines Sternebewertungssystems angezeigt.

          Wie ergibt sich die Gesamtnote?

          Folgende Fragen werden in unseren Bewertungsbögen von unseren Teilnehmern mit einer Note von 1-6 bewertet. Daraus ergibt sich der Gesamt-Durchschnitt.

          • Der Dozent ist fachlich kompetent?
          • Der Dozent vermittelt den Lehrinhalt verständlich?
          • Der Dozent strukturiert die Vorträge gut?
          • Der Dozent geht intensiv auf die Fragen ein?
          • Der Dozent gestaltet den Kurs interessant?
          • Die Schulungsunterlagen sind gut verständlich?
          • Die Schulungsunterlagen sind gut strukturiert?
          • Die Schulungsunterlagen sind hilfreich bei meiner beruflichen Tätigkeit?
          • Der Kurs (Inhalte) war mir vorher bekannt?
          • Die Kursdauer ist an die Kursinhalte angepasst?
          • Das Arbeitstempo war zu schnell / zu langsam?
          • Es war ausreichend Zeit für praktische Übungen ?
          • Der Kurs (Inhalte) sollte weninger / mehr praktische Arbeiten beinhalten?
          • Der Kurs (Inhalte) erfüllte insgesamt meine Erwartungen ?
          • Die neuen Kenntnisse werden mir am Arbeitsplatz weiterhelfen?
          • Hat es Ihnen bei uns im Haus gefallen?

          Wenn Sie Fragen zu unseren Bewertungen haben, können Sie gerne Frau Italia Brillante unter unserer kostenlosen Telefonnummer 0800 3400311 (Freecall) anrufen oder eine E-Mail an italia.brillante@protranet.de senden.

          Italia Brillante,
          Trainingskoordination
          ist Mo – Fr 8:00 – 17:00 Uhr für Sie da.